Der ganztägige Workshop diskutiert anhand ausgewählter Projektbeispiele aktuelle Entwicklung und Tendenzen in der Zusammenarbeit mit Geflüchteten. Die KSB lädt hierzu Expertinnen und Experten aus den Bereichen Theater, Bildende Kunst, Migrationsforschung, Sozialarbeit, Architektur, Wissenschaft und Verwaltung ebenso wie Akteure mit eigener Fluchtgeschichte zu einem Erfahrungsaustausch ein.

Format:
visuelle Begleitung des Workshops,
wachsende Ausstellung im Büro der Kulturstiftung des Bundes in Berlin

Veranstalter:

Kulturstiftung des Bundes Berlin

Team:
Johanna Benz