Internationaler Tanzkongress 2013, Düsseldorf
Was erinnern Sie von Ihrem ersten, schönsten, berührendsten oder gar schrecklichsten Tanzerlebnis? Bilder, Töne, Bewegungen, Stimmungen, Menschen – die eingeladenen Künstlerinnen und Künstler sind auf dem Kongress unterwegs, um die erzählten Erinnerungen der Tanzkongress-Teilnehmer zu sammeln und in Skizzen und Zeichnungen zu übersetzen. So entsteht ein gemeinsamer Erinnerungsraum individueller Tanzerlebnisse und Begegnungen – eine garantiert nicht kanonisierte Tanzgeschichte in Bildern.

Format:
wachsende Ausstellung im Foyer

Veranstalter:
Tanzfonds Erbe/ DIEHL+RITTER

Team:
Tiziana Beck, Edith Carron, Anna Haifisch, Marius Wenker, Johanna Benz